0

Die Deutsche Reichsbahn im Bombenkrieg

35,00 €
(inkl. MwSt.)

Noch nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783844664133
Sprache: Deutsch
Umfang: 144 S., ca. 250 Abb.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Am Ende des Zweiten Weltkriegs war Deutschland ein in Grund und Boden zerstörtes Land. Die alliierten Bomberverbände hatten ganze Arbeit geleistet - mit Schäden apokalyptischen Ausmaßes. Viele Innenstädte waren ausradiert, die deutsche Industrie weitgehend ausgeschaltet und die Bahnanlagen regelrecht umgepflügt. Neben der kriegswichtigen Rüstungsindustrie war die Deutsche Reichsbahn das herausragende Angriffsziel, das beinahe permanent im Fadenkreuz der Flugzeuggeschwader von Royal Air Force und US Air Force stand. Die von den Amerikanern unmittelbar nach der Eroberung der deutschen Gebiete durchgeführten Aufklärungsflüge dienten nur einem Zweck: der fotografischen Bestandsaufnahme über das Ausmaß der Kriegsschäden. Dabei wurden nahezu alle deutschen Städte systematisch in zahllosen Senkrecht- bzw. Schrägluftbildern festgehalten. Die dabei von den zerstörten Bahnanlagen angefertigten Ansichten sind erschütternd und beeindruckend gleichermaßen. Mit ihren bahnspezifischen Erläuterungen sind die gezeigten Luftbilder von ihrer dokumentarischen Aussage her einmalig.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Ratgeber/Fahrzeuge/Schienenfahrzeuge"

Alle Artikel anzeigen